Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Die Nacht brachte den ersten Schnee des Jahres. Kurz nach Sonnenaufgang hängen die Wolken noch tief über dem Land, während zugleich der Hochnebel von der bayerischen Seite her über den Hauptkamm der Rhön geschoben wird. Selbst das Wasserkuppenmassiv ist vom Nebel verschluckt. Im hessischen Teil löst er sich jedoch allmählich auf. Vom überzuckerten Gipfel der Milseburg hat man freie Sicht. Noch präsentiert sich der Bereich ohne Fußabdruck. Am Nachmittag wird der Zauber wieder verschwunden sein.